Bastelideen für einen schönen Herbst

Zimmergarten!

Lust auf Basteln, Stricken, Nähen und Dekorieren: Wir zeigen die besten Bastelideen für einen schönen Herbst zum Nachmachen.

So blüht der Herbst: Vogel- und Brombeeren, Johanniskraut sowie Strandflieder bieten das feine Beiwerk für die Pompondahlien in Pink. Tipp: Beerenstiele kurz in kochendes Wasser halten, dann bleiben sie länger frisch.

Herbstblumen-Deko zum Selbermachen

Warme Töne!

Oft reichen schon kleine Veränderungen für einen neuen Look. Wer ein schlichtes Sofa hat, kann je nach Jahreszeit mit Kissen entsprechende Akzente setzen. Klar, dass im Herbst die warmen Farben Saison haben.

Kissen in Hülle und Fülle

Feurig!

Kaum zu glauben, aber diese hübschen Kerzen sind wirklich selbst gestaltet. Dafür weißes Wachs im Wasserbad schmelzen, mit einem Stupfpinsel auf die Rückseite eines Laubblatts auftragen. Dann das Blatt mit der gewachsten Seite auf die Kerzen drücken und ganz vorsichtig wieder abziehen. Eine tolle Bastellidee für den Herbst.

Kerzen selbermachen: Leuchtend schöne Lichter

Farbspiel!

Alternative zum üppigen Strauß: Einzelne Stiele (Brombeeren, Trommelstöcke, Disteln, roter Dill) in Glasgefäßen (Windlichter, Flaschen) verteilen.

Windlicht Dekoration zum Selbermachen

Wie das leuchtet!

Hier machen Lampionblumen ihrem Namen alle Ehre. Einfach die zarten Stücke mit Nadel und Faden auffädeln. Die entstandene Girlande an den Innenstreben eines Lampenschirms festbinden. Auf ausreichend Abstand zur Birne achten.

Ab ins Rampenlicht: Die optimale Beleuchtung fürs Zuhause

Erntedank!

Sirup und Likör (vielleicht sogar selbst gemacht) kann man in einer geschmückten Glasflasche prima verschenken. Dafür Nuss, Zapfen und Dekopilz auf die Korken kleben. Ein beschriftetes Etikett und ein Laubblatt geben den letzten Schliff.

Mit Laub und Frucht: 20 kreative Ideen für wunderschöne Herbstdeko

Tolle Rundungen!

Daran hat man lange Freude: Aus Stützdraht einen Kranz biegen, nach und nach Bündel von großen und kleinen Hagebutten sowie Vogelbeeren mit Wickeldraht festbinden. Lampionblumen mit Heißkleber fixieren und mit einer Schleife schmücken.

Kleine Kränze

Zuckersüß!

Leckere Kekse runden einen Herbstnachmittag mit Tee ab. Passend zur Jahreszeit Kürbis-Ausstecher (www.laegel.net) verwenden. Mit Zuckerguss entsprechend verzieren.

Tee - die Heilkraft aus der Tasse

Stimmungsvoll!

Für die Blitzdeko Kerzen mittig auf ein Tablett stellen und Zierkürbisse drumherum anordnen.

Kürbis-Deko zum Selbermachen

Ordentlich!

Kisten sind ja so praktisch - diese ist auch noch schön. Dafür die Äste mit einem Bleistift vorzeichnen und mit weißer Farbe nachziehen. Nach dem Trocknen die roten Hagebutten aufmalen. Für den Überblick ein beschriftetes Etikett aufkleben. Eine perfekte Herbst-Bastellidee.

Ordnung schaffen: Alles an seinem Platz

Tischfein!

Herbstschmaus: den Tisch mit Kürbissen dekorieren. Ausgehöhlte Hälften mit Kräutern befüllen.

Kürbis - Herbstgemüse in Orange

Herzlich!

Dieser Türschmuck macht Eindruck: Zwei Bündel Birkenreisig zu einem Herz formen und mit Paketschnur zusammenbinden. Schild ausschneiden, lochen, Gruß aufschreiben und mit einem Band anhängen.

Selbst gemachter Tür-Schmuck

Verspielt!

Beim Anblick der Kastanienmännchen werden Kindheitserinnerungen wach. Sie benötigen dafür Kastanien (Körper), Eicheln (Kopf und Füße), Hagebutten (Arme), Bucheckern (Hut), Zahnstocher (Beine) und Stecknadeln (Augen). Mit einer Stechahle Löcher in die Teile bohren und sie miteinander fixieren.

Kastanien: Weibliche Wichtel basteln

Goldig!

Holzmöbel und andere Gegenstände kann man ganz schnell veredeln. Dafür aus Klebefolie verschiedene Negativ-Schablonen von Laubblättern erstellen. Aufkleben, Fläche mit Anlegemilch ausfüllen. Nach etwa zehn Minuten die Folie abziehen und Blattgold mit einem Pinsel auflegen. Überschüssiges Gold ebenfalls mit einem Pinsel abtragen.

Holz-Deko: Hier kommen baumstarke Ideen

Natürlich!

Die handgearbeiteten Keramikpilze sehen besonders hübsch in einer rustikalen Kiste mit üppigem Moos aus.

(Ab 10 Euro, Werkeltreff über www.dawanda.com)

Filz-Pilz als Nadelkissen

Inszeniert!

Passt nicht gibt's nicht! Schauen Sie doch mal, wie wunderbar diese ganz unterschiedlichen Vasen zusammen aussehen. Der Trick: immer nur eine Blumensorte pro Vase verwenden und sich für eine Farbwelt (Rot-Orange) entscheiden. Als i-Tüpfelchen Porzellanvögel dazustellen.

Verführerische Vasen

Frauenzimmer!

"Day bed" (Tagesbett) nennt man in England eine Mischung aus Liege und Sofa. Mit vielen gemütlichen Kissen wird daraus schnell eine Kuscheloase für Tagträumer. Besonders feminin wirken die Beerentöne.

Schlafzimmer mit viel Gold, Creme, Grau und Violett

Strickschick!

Tolle Idee für Handarbeits-Liebhaber: Die schönen Tischsets lassen sich schnell nachhäkeln.

Hier geht's zur Anleitung>>>

Kuschelig!

Unser heißer Tipp für kühle Abende: Ab aufs Sofa mit einem guten Buch und der flauschigen Wärmflasche.

Hier geht's zur Anleitung>>>

Heidezeit!

Wenn man Gäste zum Herbst Essen einlädt, soll auch die Tafel liebevoll gedeckt sein. Wie wäre es mit zarten Heidekränzen als Serviettenringe? Dafür Stiele mit Draht zu einem Kranz binden und um farblich passende Stoffservietten legen. Deko-Tipp: Heidetöpfe auf den Tisch stellen.

Herbstliche Tischdekoration: September auf der Tafel

Feuerwerk!

An diesem Strauß kann man sich gar nicht sattsehen! In der Vase vereinen sich typische Herbstblüten von unterschiedlichsten Dahlien und Zinnien. Hagebutten und Echinacea-Fruchtstände spielen hier eher die Nebenrolle. Die Farbkombination aus sattem Rot, leuchtendem Orange und knalligen Violett-Tönen sieht unglaublich spannend aus.

Herbststrauß: Dahlien im Pünktchenkrug

Augenschmaus!

Da schmeckt eine leckere Kürbissuppe gleich doppelt so gut. Statt in einer Schüssel einfach in einem ausgehöhlten Kürbis servieren. Laubblätter dienen als Tischset.

Tafel-Freuden selbermachen

Zart verziert!

Früher waren Bücher richtige Kunstwerke. Heute kommen sie eher schlicht daher. Das kann man ändern, indem man die Seiten bestempelt. Lassen Sie sich von unserer Bastelidee inspirieren, und drucken Sie einfach los. Schon sind die Bücher so dekorativ, dass man einen Stapel auf die Kommode stellen kann.

Winterliche Bastelideen: Schnee & Eis

Blütenstar!

Mit Alpenveilchen zieht Hüttenromantik ein. Und wo kann man den süßen Blumentopf kaufen? Gar nicht, der ist schnell selbst gemacht: ein Gummiband locker um den Übertopf spannen und damit Birkenäste (Bastelladen) rundum fixieren. Dann mehrmals mit dicker Wolle umwickeln, damit man das Gummiband nicht mehr sieht.

Blumentopf mit Kürbismotiv

Bildschön!

Dieses Blumenbild begleitet Sie durchs ganze Jahr.

Hier geht's zur Anleitung>>>

Blattwerk!

Keinen Serviettenring zur Hand? Dann ist diese Idee ideal: Papierstreifen mit einem Blattmotiv-Stempel bedrucken, um eine Serviette legen und mit Klebeband schließen. Perfekt dazu: ein paar Zweige Erika.

Serviettenring aus Zieräpfeln

Heißer Tipp!

So bleibt der Kaffee viel länger warm.

Hier geht's zur Anleitung>>>

Ganz dezent!

Da schaut man gleich zweimal hin: Zierkürbisse gibt es auch in Weiß! Überraschen Sie damit Ihre Gäste.

Mit besten Grüßen vom Herbst

Schmuckstück!

Rundum schön wird es, wenn Sie Wolle um einen Styroporkranz wickeln und diesen mit Blüten verzieren. Je Blüte sechs Filzkreise zuschneiden. Diese je zweimal zu einem Viertel falten, an den Spitzen zusammennähen. Mit Stecknadeln die Blüten am Kranz befestigen.

Kürbis-Kranz

Tolle Tüten!

Das Mitbringsel kommt garantiert gut an, weil schon die Verpackung so schön ist. Nostalgische Tüten (Kaufhaus) sind mit Sträußchen aus Erika und einigen Kap-Milchsternen geschmückt. Einfach mit einem farblich passenden Band und einem Anhänger darumbinden. Alternative: Sie können auch Geschenke in Notenpapier einpacken.

Mitbringsel: Mit Zieräpfeln dekorierte Ölfläschchen

Verfilzt!

Grafische Muster liegen im Trend: Durch Trockenfilzen können Sie Ihre Kissen selbst verschönern. Die Bezüge müssen aus Filz oder Wolle sein. Dafür die Hülle wenden (Vorderseite innen), Filzunterlage hineinschieben. Das gewünschte Motiv aus Filzwolle auflegen und mit einer Filznadel das Motiv durch wiederholtes Einstechen der Nadel auffilzen (Material: Bastelladen).

Filz-Täschchen

Bommel-Bären

Kuschelige Freunde: Mit einem Pompon-Set (Bastelladen) sind Bommel ganz leicht herzustellen. Für einen Teddy benötigen Sie zwei große, vier kleine und zwei Mini-Kugeln. Mit Heißkleber kann man die Teile aneinanderfügen. So wird auch das Knopfgesicht aufgeklebt.

Kreative Geschenkideen zum Selbermachen

Kleidsam!

Wenn es draußen kälter wird, will man es sich zu Hause gemütlich machen. Ziehen Sie Ihrem Lieblingsstuhl einen Wollpulli über.

Hier geht's zur Anleitung>>>

Tags:   Basteln |  Selbermachen |  Dekoration

Zu den Bastelideen


Veröffentlicht in Bella
Mehr Dekoideen für den Herbst
September auf dem Tisch

Herbst-Tafel

Unsere herbstliche Tischdeko macht Appetit.

Zur Tischdekoration
Kürbis-Deko zum Selbermachen

Es wird orange!

Wir dekorieren herbstlich mit Kürbis und Co.

Zu den Ideen
Einrichtungsideen für Ihre Bücher

Rücken entzücken

Wir zeigen, wie sich Ihr Lesestoff originell inszenieren lässt.

Zu den Ideen
50 kreative Herbstdeko-Ideen

Gemütlichkeit pur!

Mit unseren DIY-Ideen kommt herbstliche Stimmung auf.

Herbstdeko-Ideen
Weitere Themen
  • Herbst-Stimmung - Ideen für eine schöne Zeit

    Bevor der Winter kommt, sollte man draußen im milden Sonnenlicht die Natur genießen.

  • Die schönsten Bastelideen für Weihnachten

    Die schönsten Bastelideen für Weihnachten.

  • Herbst-Zeitlose! Die schönsten neuen Damenuhren

    Wir gehen vor! Natürlich nur, was den Trend anbelangt.

  • Tartan: schönes Schottenkaro und unser liebster Herbst-Trend

    Neue Mode, wir freuen uns im Quadrat!

  • Kleine Taschen für den Herbst: Ganz schön anhänglich!

    Schnallen, Schließen und Schulterriemen!

Kommentare: Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Frühlingsdeko zum Selbermachen

Zauberhaft

Mit diesen Ideen zieht die fröhliche Schar in Ihr Zuhause!

Zu den Ideen
Sticker statt Tapeten

Cool und trendy

Wir verschönern unsere Wände mit Wandtattoos.

Zu den Wandtattoos
Wundervolle Stoffbeutel nähen

Ganz schön praktisch

Ob Duftsäcken oder Tragetasche: Wir lieben Stoffbeutel!

Zu den Ideen
Endlich richtig Essen

Für Körper & Umwelt

Warum es nicht nur für Sie wichtig ist, richtig zu essen.

Richtig essen
Überfällige Lebensmittel

Ist das noch gut?

Bis wann sind Lebensmittel genießbar?

Info: Haltbarkeit
Frühlingsfit durch Basenfasten

Sechs Pfund abnehmen

Entschlacken Sie Ihren Körper durch Basenfasten.

So geht Basenfasten